Home AGB
AGB PDF Drucken E-Mail
Reservierungsbedingungen

Mit der Absendung der Reservierung erkennt der Reservierende die nachfolgenden Bedingungen an. Einer gesonderten Reservierungsbestätigung durch uns bedarf es nicht. Wir behalten uns allerdings vor, mitzuteilen, falls Gründe eintreten, die der Inanspruchnahme reservierter Plätze entgegen stehen.

Falls der Reservierende für andere Personen oder für eine Mehrzahl von Personen eine Reservierung wünscht, ist er uns gegenüber der alleinige Ansprechpartner und haftet uns gegenüber allein auch für die Richtigkeit und Vollständigkeit der angegebenen Reservierungsdaten.

Reservierungen, die nicht die vollständige Angabe des Namens, Vornamens, der Anschrift und Telefon-Nummer des Reservierenden, die Zahl der reservierten Plätze und das gewünschte Reservierungsdatum enthalten, werden nicht berücksichtigt.

Es besteht kein Anspruch auf die Zuweisung bestimmter, vom Reservierenden gewünschter Plätze. Wir werden uns allerdings bemühen, Reservierungswünsche zu erfüllen. Reservierungen für Plätze, die nicht innerhalb von fünfzehn Minuten nach Reservierungsbeginn eingenommen werden, verfallen.

Reservierungen können spätestens bis 12:00 Uhr des Reservierungstages kostenfrei storniert werden. Bei Stornierungen, die später oder nicht bei uns eingehen, behalten wir uns vor, dem Reservierenden eine Bearbeitungsgebühr für jeden reservierten Platz in Höhe von je EUR 15,00 in Rechnung zu stellen. Dies gilt auch für die nicht Inanspruchnahme von bestätigten Menüabsprachen.